Heidelberg. Aber sicher!

Der Imagefilm zur kommunalen Kriminalprävention Heidelberg - 20 JaHRE lENKUNGSGREMIUM kkp 1997 - 2017

Download
Imagefilm KKP Heidelberg
SicherHeid - Kurze Version(1) Endfassung
MP3 Audio Datei 38.4 MB

Eine Kampagne der Stadt Heidelberg in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Mannheim und weiteren Partnern

Heidelberg ist eine sichere Stadt mit geringer Kriminalitätsbelastung. Damit das so bleibt, arbeiten die Stadt Heidelberg, das Polizeipräsidium Mannheim, der Verein Sicheres Heidelberg e.V. und viele weitere Kooperationspartnerinnen und -partner in der Kommunalen Kriminalprävention eng zusammen. Die Stadtverwaltung, die Polizei und ihre Netzwerkpartner rücken die Themen Sicherheit und Prävention  in den Fokus der Öffentlichkeit und präsentieren vielfältige Projekte. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu den Veranstaltungen und Aktionen eingeladen. Dort gibt es praktische Tipps, Infos und Hilfestellungen, die im Alltag nützlich sind.

Für Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen steht Ihnen das Polizeipräsidium Mannheim unter Tel. 0621/174-1201 oder der Verein Sicheres Heidelberg unter Tel. 01727/618161 zur Verfügung. 

Sicheres Heidelberg e.V.

Geschäftsstelle

Römerstraße 2-4

69115 Heidelberg

 

Tel.: 0172 7 61 81 61

Fax: 0621 174 1247

E-Mail: info@sicherheid.de

Spendenkonto

Spendenbescheinigungen können ausgestellt werden. 

Konto 95001

Sparkasse Heidelberg

BLZ 672 500 20

IBAN DE90 6725 0020 0000 0950 01

BIC SOLADES1HDB

Vereinsregister Nr. 2585 Registergericht AG Heidelberg

Anerkennung der Gemeinnützigkeit durch Finanzamt Heidelberg vom 22.11.99

 

Steuernummer 32489/42563